Verein Symposion Lindabrunn
Laboratorien experimenteller
Kunst und Architektur
       
Start-up der Symposionsprojekte 2010
STOER-ZONEN :: Samstag, 19. Juni 2010 ab 19:30 Uhr
Ort: SYMPOSION LINDABRUNN
Steinbruchstrasse 25, 2551 Enzesfeld Lindabrunn

FRÜHSCHOPPEN :: Sonntag, 20. Juni 2010 ab 11:00 Uhr -
wegen Schlechtwetter ABGESAGT !!!

VSL Symposionsprojekte 2010:
D-LUCIFERIN-FireFliesFarm :: Künstler :: Francesco Mariotti | LANDSCAPES X :: Künstler :: Michael Aschauer | LANDSCHAFTEN A.D. :: Künstler :: umraum art-collective | WORK-SPACE :: Künstler :: Leo Schatzl, Francesco Mariotti | ART-BOX :: Grafik :: Severin Hofmann
Sa, 19. Juni 2010:
‘Mutwillige Sommervögel’ Autor :: Peter Miniböck

Peter Miniböck, Romancier und Lyriker ersten Ranges – so betitelt für sein Buch „wortkarg“ – stellt sein neuestes  Buch „Mutwillige  Sommervögel“, eine Trilogie, vor und wieder seine Sprachbrillanz unter Beweis.
In Teil I „Die  Asiatin“ tanzt Miniböck sprachlich – leicht wie eine Ballerina – vom Realen zum Irrealen und wieder zurück. In Teil II, „behutsam; beide“ lässt er Bilder und Skulpturen zum Leben erwachen und erzählt – ‚behutsam‘ vom erzählenden Beobachter zum Erzähler wechselnd von der unerfüllten Sehnsucht der Menschen. Den Teil III „Ist den Gang dort aufgeflogen, ‚Mutwillige  Sommervögel‘!“ bezeichnet der Autor selbst als „Paraphrase“ und fügt hinzu: „eher im musikalischen Sinn als im sprachlichen“. Er verlegt das Urfaust-Thema etwas tiefer und bereitet auch in diesem Buch mit seinen Kenntnissen über Malerei, Musik und Literatur, welche er einfließen läßt, sowie mit Wortspielereien dem Leser - und Zuhörer - Vergnügen.


TRAFO :: Gitarrenquartett
Das Gitarrenquartett TRAFO erzeugt Hochleistungsmusik vom Feinsten – hemmungslos mischen die Vier nahezu sämtliche Stile, lassen griechische Folklore selbstbewusst neben Jazz, Rock und Folk erklingen und erzeugen ein dramaturgisch hochklassiges Spannungsfeld. Exakt kalkulierte Tonsetzung, ein sparsamer Umgang mit Noten und eine dichte Atmosphäre zeichnen die Kompositionen aus. TRAFO ist sicher das spannendste und innovativste Gitarrenquartett seit langem, und dies nicht nur in Österreich! (Concerto)
Die Musiker: Chris Janka, Claudius Jellinek, Daniel Pabst und Emanuel Preuschl - virtuos, originell, unterhaltsam, schräg. Auf ihrer neuesten CD „Trafism“ interpretieren sie Titelmelodien bekannter TV Kult-Serien und Kinofilme.

urban seed :: Installation
aufblasbares Objekt, Projektionen, Performances
******************************************************************************************************************************************
So. 20. Juni 2010:
THE DIXIE HATS -
wegen Schlechtwetter ABGESAGT !!!
The Dixie Hats sind eine Gruppe Musiker aus dem Triestingtal. Sie laden ein auf eine musikalische Reise nach New Orleans mit mitreißenden Jazzrhythmen aus der guten alten Zeit, spritzig arrangiert, jede Menge Hits aus der Feder von Louis Amstrong, King Oliver, Fats Waller und deren Zeitgenossen. Ein Frühschoppen der anderen Art - rhythmisch und beschwingt.
Die Musiker: Franz Haigl (Trompete), Martin Postl (Klarinette), Thomas Hayden (Sax/Voc), Roland Kerschbaumer (Posaune), Harry Postl (Banjo), Alex Kühmayer (Drums), Peter Belohlavek (Kontrabass)
BEI  REGEN  ENTFÄLLT  DIESE  VERANSTALTUNG !!!

Eintritt: freie Spende   
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!